Spende im Trauerfall

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, hinterlässt er eine Lücke. Angehörige und Freunde möchten ihre Trauer zeigen und zugleich im Sinne des Verstorbenen etwas Gutes tun. Dieses ist z. Bsp. möglich, in dem Sie die Trauergäste darum bitten, statt Blumen und Kränze eine Spende an ein Fundskerle-Projekt Ihrer Wahl zu geben.

Mit der Unterstützung unserer Projekte setzen Sie im Namen der Verstorbenen ein Zeichen für die Zukunft und helfen anderen Menschen.

Was können Sie tun?

Sie möchten die Trauergäste um eine Spende anstelle von Blumen und Kränzen bitten? Dann

  • stellen Sie Ihren Wunsch bereits in der Traueranzeige dar.
  • Nennen Sie die Kontoverbindung (diese finden Sie jeweils am Ende der einzelnen Projektvorstellungen)
  • Bitte teilen Sie uns den Namen des oder der Verstorbenen mit, damit wir die Spende zuordnen können.
  • Nach der Trauerfeier senden wir Ihnen eine Liste mit den Namen der Spender und dem gespendeten Gesamtbetrag zu. Aus Datenschutzgründen können wir Ihnen nur den Gesamtbetrag und nicht die einzelnen Spendenbeträge nennen. Wir danken für Ihr Verständnis.