Neues Spielzimmer lädt zum Spielen ein

Das Spendenbarometer ist gefüllt. Viele kleine und große Fundskerle haben dazu beigetragen, den Herzenswunsch der kleinen Patienten, ihrer Angehörigen und der Mitarbeiter der Kinderklinik Lüneburg zu erfüllen. Für die Renovierung des Raumes und des Außenbereichs wurden insgesamt 39.000 Euro benötigt. Entstanden ist ein liebevoll gestalteter,  heller, freundlicher Raum mit einem großzügigen Außenbereich . Für diese tolle Unterstützung möchten wir uns herzlich bedanken.

 

 

Wieso ein Spielzimmer?

Der Krankenhausaufenthalt eines Kindes ist auch für seine Familie eine besondere Belastung. Die Angst vor der Behandlung, der unbekannten Umgebung und die Frage nach dem Gesundwerden machen Kind und Eltern Sorgen. Dem Team der Kinderklinik Lüneburg ist es deshalb besonders wichtig, dass die kleinen Patienten nicht nur bestmöglich medizinisch versorgt werden, sondern auch eine liebevoll gestaltete Umgebung erleben. Wenn sie sich wohlfühlen, wird der Heilungsprozess positiv unterstützt. Insbesondere bei längeren Krankenhausaufenthalten ist es wichtig, dass die Kinder auch ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben können.


Wir danken den Unterstützern und Förderern

  • LAP GmbH Laser Applikationen
  • wir leben - Apotheken
  • Wohltätigkeitsverein der Loge Sülfmeister Lüneburg gem. e.V.
  • IKEA Stiftung
  • Behne Entsorgungs-Service
  • Ladies' Circle 56 Lüneburg
  • WohnStore Lüneburg
  • Junge Lüneburger e.V.
  • AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachen
  • UPM Handelsgesellschaft mbH
  • HTF Bau Gesellschaft mbH

sowie vielen weiteren kleinen und großen Fundskerlen.